Ein neues Wohnmobil auf dem Markt

by admin on 26. Januar 2011

VIP 690 LibertéBereits vor einiger Zeit war im Gespräch, das Peugeot ein neues Wohnmobil auf den Markt bringen wird. Nun ist es soweit. Erstmals seit vielen Jahren wird von dem Hersteller in Kooperation mit dem Aufbauhersteller Burow Mobil ein neues Modell vorgestellt. Hierbei handelt es sich um einen Wohnwagen mit dem Namen VIP 690 Liberté.

Bis zu vier Personen können mit dem neuen Wohnwagen von Peugeot reisen. Es gehört der Sieben-Meter-Klasse an und somit wird auch im Innenraum sehr viel Platz geboten, um einen Urlaub gemeinsam und vor allem sehr komfortabel zu verbringen. Zum funktionalen Grundriss gehören zwei französische Betten, welche rund 1,95 x 1,40 Meter Liegefläche bieten. So kann das angeordnete Heckbett für die Eltern reserviert sein, während das Hubbett eher für die Kinder geeignet ist, da man schöne Ausblicke von da aus genießen kann. Die Küche des neuen Wohnmobils verfügt über eine Spüle, einen Herd und eine Kühl- und Gefrierkombination. Die eingebaute Nasszelle verfügt über ein Waschbecken, eine Toilette und eine Dusche. Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 122 Litern. Der Abwassertank fasst nur 92 Liter. Die Vordersitze des neuen Wohnmobils sind drehbar. So lässt sich die 4er-Sitzgruppe auf sechs Plätze erweitern. In der von innen zugänglichen Halbgarage finden die vielen Gepäckstücke ihren Platz. Sollte man in einer kälteren Jahreszeit verreisen wollen, dann sorgt eine 6kW-Heizung von Truma für die nötige Wärme.

Mit solch einem Modell ist man für jeden Urlaub ausgerüstet. Es ist alles vorhanden, was eine Familie benötigt. Die Preise beginnen bei 44.899 Euro. Das ist für diese Ausstattung sehr günstig.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: